Restaurant Holzofenpizza Spezialitäten Zeremonien wo wir sind Castellabate Hotel

 

scialatielli ai frutti di mare

sala esterna con giardino

sala esterna con giardino

sala esterna con giardino

sala esterna con giardino

Willkommen in St. Das Dorf Maria di Castellabate

Santa Maria di Castellabate ist von den typischen Häusern der Fischer, Gassen und Lauben der Altstadt aus, mit Blick auf den kleinen Hafen von Katzen. Mit einem kristallklaren Meer, das jährlich mit der Verleihung der Blauen Flagge anerkannt ist Santa Maria di Castellabate als ein beliebtes Touristenziel und einen Platz zum Leben, Traditionen, Kultur, Gastronomie und vor allem unvergleichlichen Naturkulisse vorgeschlagen. Dann erhalten Sie bis Mitte bei 278 Meter über dem Meeresspiegel und für seine architektonischen Besonderheiten wurden zum Weltkulturerbe erklärt wurde von der UNESCO befindet Castellabate und wurde in die Liste der schönsten Dörfer in Italien aufgenommen worden. Das Dorf ist rund um die mittelalterliche Stadt, wo die Burg, die ursprünglich genannt wurde St. steht gelegen Chateau Abt, in Erinnerung an seinen Gründer, Abt Costabile Gentilcore 10. Oktober 1123, in dem er den ersten Stein - Angel oder Cilento im Jahr 1173 auf abbatis Castrum geworden. Von der Burg dann in die Basilika von Santa Maria de Giulia. Geweiht im Jahre 1138 von Abt Simeon wurde päpstliche Intervention in das Jubiläumsjahr 1982. Außen mit einem sechzehnten Jahrhundert Fassade und einem Glockenturm auf vier Etagen moduliert. Nach einer Reihe von architektonischen Interventionen wurde Ende 1500 nahm die seine heutige Gestalt mit drei Schiffen von zwei Serien von vier Bögen mit den richtigen größer als die linke. Außerdem können Sie ein wertvolles Gemälde von einem anonymen sechzehnten Jahrhunderts darstellt Erzengels Michael als Sieger über den Satan und ein Altarbild mit der Jungfrau und das Kind auf dem Thron, Apostels Petrus, St. Johannes der Evangelist, der Pavanini von Palermo (1472), an der Spitze gelegen hinter dem Altar. Die Bootsfahrt auf die Insel Licosa stellt die Krönung eines Tages in einem der besten Orte des Cilento. Die mythischen Sirenen, die seinen Namen verleiht der Ortschaft sonodedicati zwei Konzerte auf Booten auf dem Wasser im Meer, dass das Dock von der kleinen Insel Licosa trennt platziert statt. Strände, Meer, Natur und haltbar gemacht, sind milde Klima bereits hinreichende Gründe zu der Gemeinde Castellabate für ihren Urlaub wählen, aber vergessen Sie nicht die Nähe zu bedeutenden archäologischen Stätten von Paestum (19 km) und Velia (38 km) . Agropoli (12 km) ist der nächste Bahnhof. Sind auch sehr nah an den wichtigsten Badeorte des Cilento nahe: Acciaroli (20 km) Casal Velino (37 km), Ascea Marina (38 km), Pisciotta (51 km). Castellabate ist 61 km von den Höhlen von Palinuro und 78 km von Marina di Camerota.

Das ganze Jahr geöffnet


Via Corrado Grande, 15 - 84072 S. Maria di Castellabate (Sa) - Tel. +39 0974.961182 - Fax +39 0974.960661 Mobile ++39 338/4035214
P.I. 03767770658 e-mail: info@ristorantecolleverde.it